FASZIEN- & REHA-TRHERAPIE-TRAINING

Lange wurden sie ignoriert.

Faszientraining ist also Bindegewebstraining - Ziel ist es, verklebte Bindegewebsstrukturen zu lösen. Denn Faszien können Traumata und Emotionen speichern und so zu Verklebungen, Verspannungen und Schmerzen führen. Auch Verdrehungen und Verletzungen, zu wenig oder zu einseitige Bewegungen beeinträchtigen die Faszien. Als Gewebe mit vielen Nervenrezeptoren kann es auch Schmerzen vermitteln. Wer zu viel Zeit im Sitzen verbringt, klagt oft über Verspannungen im Nacken und im Rücken. Negativ wirkt sich auch Stress und negativ verankerte Emotionen aus. Besonders schädlich ist chronischer Stress, dann bleiben die Faszien permanent in Spannung. 

Die Faszie ist ein verbindendes System, ein eigenständiges Sinnesorgan, verantwortlich für die Wahrnehmung und das Körperbewusstsein, das sich sogar auf das Immunsystem und die Psyche auswirkt. Aus Sicht der Faszie gibt es im Körper keine klaren Grenzen - alles geht fliessend ineinander über. 

Rehatraining

In der naturheilpraxis aurora und als dipl. Fitnessintruktorin werden die Grundthemen Kraft, Koordination, Geschicklichkeit und Beweglichkeit unterstützt. Mit dem Sypoba Trainingsgerät und anderen Trainingsmethoden wird in der Praxis auf verschiedenen Ebenen trainiert.

 

Dadurch wird das Training mit den Faktoren Stabilisation, Kräftigung, Koordination und Konzentration, nicht nur sehr komplex, sondern auch äusserst effizient trainiert. 

 

Ein Training in der naturheilpraxis aurora steht für:

  • Verbesserung der Körperwahrnehmung (Propriozeption)

  • Funktionelles Muskeltraining bei verschiedensten Ausgangsstellungen

  • Kräftigung der gesamten Rumpfmuskulatur

  • Stabilisierung sensomotorischer Dysfunktionen (Steuerung & Kontrolle der Bewegungen)

  • Verhinderung muskulärer Dysbalancen

  • Ganzkörpertraining

  • Stütz – und Haltefunktionstraining

  • Gelenkschonendes Training sowie Geh- und Lauftraining

  • Verbesserung der Reflexe

 

Die Vielseitigkeit bietet sich für jung und alt und eignet sich für den Normalverbraucher sowie für den Profisportler. Mit fundiertem Fachwissen wir auch in der Rehabilitation unter professioneller Anleitung und Betreuung wert gelegt. 

 

Bist du auf der Suche nach dem „gewissen Etwas“ mit einem Personal Training? Dann bist du hier genau richtig? 

 

Was gehört zu einer Therapie und Rehabilitation?

  • Zusammenspiel zwischen Körper und den kognitiven Fähigkeiten

  • Neuromuskuläre Koordination

  • Gleichmässigen Aufteilung der Belastung

  • Gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining

  • Faszientraining und Beweglichkeit

  • Körperlicher Wiederaufbau nach Operationen

  • Schmerztherapie

 

Welche Faktoren gehören ins Krafttraining und im Leistungssport?

  • Komplexes Ganzkörpertraining

  • Methodisch-didaktisches Trainingssystem mit dem Sypoba-Gerät

  • Individuell und zielgerichtete Progression

 

  • Leistungsfördernd, Präventiv und Gesundheitsorientiert

  • Optimale Ergänzung zu den eigentlichen Sportarten

  • Einzigartig, effizient, da sehr komplex trainiert wird

  • Trainingseinheiten auf hohem Niveau

  • stetige Weiterentwicklung und Verbesserung der Leistung

 

Welche Vorteile hat ein ganzheitliches und individuelles Training?

  • Mehrdimensionales Training und Gelenkschonend

  • Aktiviert und innerviert die tiefe Muskulatur

  • Stärkt den Bewegungsapparat

  • Verbesserung der Motorik

  • Vermindert muskuläre Dysbalancen und Ängste auf beweglicher Unterlage

  • Ermöglicht zahlreiche Übungen für alle Körperpartien und führt zu korrekten Übungsausführungen

  • Aktiviert die Fettverbrennung und fördert die Konzentration

 Copyright  2018 barbara ceccarelli